Vorträge

Im Vortragssaal des Museums Wiesbaden (Friedrich-Ebert-Allee 2) finden an jedem zweiten Dienstag eines Monats um 18 Uhr Vorträge zu naturkundlichen Themen statt.


Die Teilnahme ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Nähere Informationen zu dem nächsten Vortrag finden sich unter Aktuelles.


WINTER 2021/2022

Minerale der Vulkaneifel

Dienstag, 14. Dezember 2021


Edgar Müller, Saarwellingen

Der Vortrag muss leider wegen Erkrankung des Referenten ausfallen und wird zu einem späteren Zeitpunkt angeboten.


Wir bitten um Verständnis.


Crystal Engineering – Vom Bergkristall zum Smart­phone

Dienstag, 11. Januar 2022


Prof. Dr. Jürgen Schreuer, Ruhr-Universität Bochum


In Kooperation mit den Freunden des Museums Wiesbaden

Wölfe in Hessen – gekommen um zu bleiben

Dienstag, 8. Februar 2022


Dr. Carsten Novak, Senckenberg Gesellschaft für Natur­forschung, Standort Gelnhausen

Der Spessart – Mineralien, Geologie, Bergbau, Steine & Erden

Dienstag, 8. März 2022


Joachim Lorenz, Karlstein am Main

Tragödien der Vergangenheit – Umweltkatastrophen prägen mitteleuropäische Landschaften

Dienstag, 12. April 2022


Prof. Dr. Hans-Rudolf Bork, Universität Kiel


VERGANGENE VERANSTALTUNGEN

Panguana: Biodiversitäts-Hotspot im peruanischen Amazonasgebiet

Dienstag, 9. November 2021


Prof. h.c. Dr. Juliane Koepcke (verh. Diller), Zoologische Staatssammlungen München


Anschließend folgt Werner Herzogs Film „Julianes Sturz in den Dschungel“. Er zeigt die Rettung der Vortragenden nach ihrem Absturz.


In Kooperation mit den Freunden des Museums Wiesbaden

Globaler Klimawandel im Industriezeitalter. Phänomene, Ursachen und Folgerungen

Dienstag, 12. Oktober 2021


Prof. Dr. Christian-D. Schönwiese, Frankfurt am Main