Aktuelles

Online-Vortrag


Der jüngste Vulkanausbruch auf Island


Vulkanüberwachung des Fagradalsfjall mittels luftgestützter Photogrammetrie.


Mit Nils Gies, Island, Wiesbaden und Bern


Vortrag über den jüngsten Vulkanausbruch in Island


Im Südwesten von Island, auf einer Halbinsel 30 km von der Hauptstadt Reykjavik entfernt, brach am 19. März dieses Jahres ein Vulkan aus. Wenige Stunden nach die Erde sich geöffnet hatte überflog ein Geologenteam das Fagradalsfjall Gebiet und konnte erste hochauflösende Bilder des Ausbruchs aufnehmen. Nils Gies saß damals mit im Flugzeug und fotografierte, am nächsten Tag näherte er sich zu Fuß dem Eruptionsgebiet. Der Geologe berichtet am 10. August 2021 um 18 Uhr in einem Online-Vortrag auf Einladung des Museums Wiesbaden über den bis heute andauernden Vulkanausbruch und wie er sich angekündigt hat.  Das Isländische Institut für Naturgeschichte, wo Nils Gies für seine Masterarbeit forscht, hat schon vor dem Ausbruch das Fagradalsfjall Gebiet mit Hilfe luftgestützter Photogrammetrie vermessen, um mögliche Ausbrüche vorherzusagen. In seinem Vortrag wird Nils Gies die aktuellen Forschungen der Gruppe mit zahlreichen Bildern vorstellen.


Kostenfreier Online-Vortrag. Vortragsteilnahme und Anmeldung über Internetseite des Museums Wiesbaden unter https://tickets.museum-wiesbaden.de, Rubrik “OnlineVortrag Natur”


Foto: Vulkanausbruch im Fagradalsfjall Gebiet bei Nacht (© Nils Gies)


Berichte zu den Exkursionen und Vorträgen

Bebilderte Berichte zu den Exkursionen und Vorträgen finden Sie unter Berichte.





Geologie, Botanik und Zoologie um den Loreley-Felsen

3. Juli 2021


Naturkundetag in St. Goarshausen

Bebilderter Bericht zur Veranstaltung


Aktuelles Programm als Download-PDF
Programm für den Sommer 2021

Das Programm für den Sommer 2021 steht hier zum Download bereit [als PDF-Datei].

Bitte beachten Sie:

Die Veranstaltungen finden nur unter der Voraussetzung statt, dass sie den Vorschriften zur Bekämpfung des Corona-Virus entsprechen.

Anmerkung: Eine ältere Version des Programmes enthielt einen Fehler. Bitte vergewissern Sie sich, dass sie die aktuelle Version vorliegen haben.


"Natur unter die Lupe genommen" als Download-PDF
Themen März bis November 2021

Das Programm als PDF von "Natur unter die Lupe genommen" nennt die Themen und Termine von März bis November 2021.


Jahrbuch 141 (2020)

Band 141 der Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde ist erschienen.


Eine Zusammenfassung steht hier bereit.


Mitteilungen 72

Die Mitteilungen 72 sind erschienen und stehen zum Download zur Verfügung-


Newsletter des Museums Wiesbaden

Der Newsletter des Museums Wiesbaden informiert über alle wichtigen Termine, Ausstellungsinformationen und Veranstaltungen des Hauses und ist damit sicher auch für die Mitglieder des Nassauischen Vereins für Naturkunde interessant.


Bestellung des Newsletters des Museums Wiesbaden


Sonderband 5
Carl Remigius Fresenius (1818–1897) und sein Laboratorium

Der Nassauische Verein für Naturkunde hat anlässlich des 200. Geburtstages seines Ehrenmitgliedes Carl Remigius Fresenius gemeinsam mit der Gesellschaft für Geschichte des Weines das Buch “Carl Remigius Fresenius (1818–1897) und sein Laboratorium; Beiträge zur Weinanalytik, Önologie und Agrikulturchemie im 19. Jahrhundert” herausgegeben. Der Sonderband kann hier bestellt werden.

Informationsblatt als Download-PDF
Aktualisiertes Informationsblatt

Ein aktualisiertes Informationsblatt steht zur Verfügung [als PDF-Datei].

Datenschutzerklärung als Download-PDF
Erklärung zum Datenschutz für Mitglieder

Eine Erklärung zum Datenschutz steht hier bereit.

Archiv

Ältere Programme und Mitteilungen sowie die Zusammenfassungen der letzten Jahrgänge des Jahrbuchs stehen im Archiv zum Download bereit.